?>" > Kirchengemeinde - Titelblatt1510

Titelblatt1510

Orgelkonzert mit

         Andacht zum Reformationstag

         in Behnsdorf

Freitag, dem 30.10.2015                    

18.00 Uhr:Reformationsandacht mitfestlicher

                       Orgelmusik:

                     Orgel- und Chormusik von J.S. Bach    

                     und F. Mendelssohn

                         Ausführende:

                         Franz Spenn, Herfurth - Orgelfranz

 

                       jozpef  Jozsef Opicz, Herfurth –Gesang (Altus)

 

Eintritt frei, Kollekte erbeten

 

Im Anschluss laden wir noch zu einem gemeinsamen Abendbrot in unsere Kirche ein.

Die Kirchengemeinde Behnsdorf freut sich auf Ihr Kommen!

ErnteDank1Bauerngebet

Ich hab den brachen Boden umgebrochen.

Du hast ihn reich gemacht in wenig Wochen.

Ich hab den Furchen kaltes Korn gegeben.

Du hast es auferweckt in Sturm und Regen.

Ich steh am Feld, das nun schon riecht wie Brot.

Und du stehst darüber, starker guter Gott!

So halten wir zusammen, du und ich.

Was kann dann kommen gegen dich und mich!

Wir feiern Erntedank!

Auch in diesem Jahr ist alles wieder gewachsen, haben die Landwirte Mühe gehabt, freuen wir uns an den gedeckten Tischen. Deshlab wollen wir das Danken nicht vergessen und auch nicht, dass unser Dank den anderen findet, der nicht so viel wie wir hat.

Unsere Gemeinden laden ein:

Behnsdorf:

Samstag, 3.10.2015

10.30 Uhr Gottesdienst anschl.

Erntefest in der Scheune:

- gemeinsames Mittagessen

- Drehorgelorchester aus Braunschweig

- Kindertanzkreis

- gemeinsames Kaffeetrinken

Kuchen und Salatspenden werden erbeten

Eickendorf:          

Sonntag, 4.10.2015

10.30 Uhr Gottesdienst

mit Taufe anschl.

Kartoffelschmaus in der Kirche:

- gemeinsames Mittagessen mit viel Leckerem aus der Kartoffel

Bitte Geschirr mitbringen

Hödingen:          

Sonntag, 4.10.2015

9.00 Uhr Gottesdienst auf dem Saal anschl.  Frühstückessen

Eschenrode:          

Sonntag, 11.10.2015

10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Belsdorf:          

Sonntag, 11.10.2015

9.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

 ErnteDank2

 

Die Kollekte der Erntedankgottesdienste

ist für „Brot für die Welt bestimmt

actionKidsActionkidz 2015

Kinder helfen Kindern! -Das ist nicht nur ein guter Slogan- das ist auch schon seit Jahren hier in unserern Gemeinden gelebte Wirklichkeit. Denn seit vielen Jahren backen unsere Chritenlehrekinder einmal im Herbst unermüdlich Waffeln und verkaufen sie. Der Erlös dieser Aktion kommt dann in jedem Jahr einem anderen Projekt, das Kinder in Not unterstützt, zu Gute. Zusammen mit der „Kindernothilfe“ werden dann Kindern die Möglichkeit eröffnet, in die Schule gehen zu können, eine warme Mahlzeit zu erhalten, sich waschen oder auch mit Freunden Sport und Spiel genießen zu können. Das sind alles Dinge, die für unsere Kinder selbstverständlich sind. Aber weltweit müssen 168 Millionen Kinder arbeiten, um den Lebensunterhalt ihrer Familien zu sichern. Das ist ungerecht.

In diesem Jahr unterstützen wir mit unserer Waffelbackaktion die Kinder in Pakistan, die in Steinkohleminen unter schwersten Bedingungen täglich schuften müssen.

Helfen Sie mit! Und das ist gar nicht so schwer! Sie brauchen nur am Freitag, dem 9.10.2015 zwischen 15.00 -18.00 Uhr nach Weferlingen zum Edekamarkt kommen und dort eine Waffel von uns erwerben und dann genießen.KinderNotH

 

Nicht vergessen!

Waffelbackaktion unserer Christenlehrekinder am Freitag, 9.10.2015        von 15 – 18.00 Uhr vor dem Edeka – Markt in Weferlingen

Kommen, helfen und genießen!!!

Ich bin mir sicher, diese Waffel schmeckt doppelt gut. Denn unsere Kinder geben sich zu einem viel Mühe damit und                                

zum anderen hilft sie, Kindern in Pakistan ein menschenwürdigeres Leben zu sichern.

Die Kinder freuen sich auf Ihren Besuch!

Actionkids

WSchuKWeihnachten im Schuhkarton

Die weltweit größte Geschenk-Aktion für bedürftige Kinder

 

Auch wenn es bis Weihnachten noch weit ist, sollten wir schon ein paar Gedanken daran verschwenden. Denn wir werden mit Sicherheit hier in unserem Land wieder ein großartiges Weihnachtsfest erleben. Das Weihnachtsgeschäft ist ja gerade im Anrollen. Aber weltweit, das wissen wir, sieht es nicht überall so rosig aus. Nicht umsonst sind so viele Menschen unterwegs, um ein menschenwürdigeres Leben zu suchen und in Frieden leben zu können.

Wir können helfen, den Menschen in ihren Ländern vor Ort ein schöneres Weihnachtsfest zu bereiten.

Viele Jahre beteiligen wir uns nun schon an der Aktion: „Weihnachten im Schuhkarton“. Dabei sind wir eingeladen, einen Schuhkarton voll mit schönen Dingen zu packen, die Kindern Freude macht. Was ist schon ein Schuhkarton! Nicht viel aber doch eine ganze Menge. Denn das Kind, das am Heiligen Abend nun nicht mehr leer ausgeht, wird sich freuen können. Die Eltern, die sonst nichts für ihre Kinder zum Schenken hätten, können sich nun doch über die strahlenden Augen ihrer Kleinen freuen.

Machen Sie also mit, damit möglichst viele Kinder am Weihnachtsabend spüren, dass es ein Fest der Liebe ist. (Flyer dafür mit den genauen Angaben, was in den Karton rein darf, und was aus zolltechnischen Gründen nicht rein sollte,

und mit den Aufklebern für wen das Päckchen bestimmt ist (Junge oder Mädchen und welche Altersgruppe) liegen bei den Gottesdiensten aus oder werden bei Gemeindeveranstaltungen verteilt)

Die Päckchen (nicht zugeklebt!) werden bis zum 13.11.15 im Pfarrhaus Behnsdorf angenommen und gesammelt und von dort an die zentralen Sammelstellen gebracht.

Sammlung für die Diakonie

Im Herbst wird immer für die Aufgaben der Diakonie gesammelt. Wie wichtig die Hilfe am Nächsten ist, zeigt ja auch die derzeitige Situation der Flüchtlinge hier in unserem Land. Wir bitten um die Unterstützung dieser und der anderen wichtigen Aufgaben unserer Kirche in Altenheimen, Kindergärten, Gefängnissen, mobilen Altenpflegestationen, Krankenhäusern, Beratungsstellen und vielem mehr. Zu allen Veranstaltungen und Gottesdiensten im Oktober und November werden die Sammelbüchsen für die Diakonie mit dabei sein. Dort haben Sie dann Gelegenheit, wenn Sie möchten, etwas hinein zu tun.

 

Volkstrauertag in Hödingenvolkstrauer

Am Sonntag, dem 15.11.2015 feiern wir

um 10.30 Uhr dazu den Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus. Wir wollen in diesem Gottesdienst auch derer gedenken, die im letzten Jahr Verstorben sind. Der Hödinger Männerchor gestaltet sowohl den Gottesdienst als auch die anschließende Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal.

 

MartinMartinsfeiern in unseren Gemeinden:

Am Freitag, 13.11.15 um 18.00 Uhrbeginnt in Eickendorfder Gottesdienst zum Martinstag. Anschließend ziehen wir wieder mit unseren Laternen durch den Ort. Kinderpunsch, Glühwein und Würstchen erwarten uns danach in der Kirche.

Sonnabend, 14.11.15 um 17.00 Uhr ist in Behnsdorf die Martinsfeier. Wir sehen die Geschichte vom St. Martin in der Kirche. Danach teilen wir die Martinshörnchen und folgen dem berittenen St. Martin durch Behnsdorfs Straßen

Copyright © 2008 Your Domain. All rights reserved. Supported by KepriPortal