?>" > Kirchengemeinde - Kirchgeld

Kirchgeld – das immer leidige Thema Geld!

Es scheint überall immer nur um dasselbe zu gehen: das liebe Geld. Auch wir in der Kirche sind dabei keine Ausnahme. Leider. Aber um das Leben in der Kirche zu gestalten, zu verwalten, zu erhalten braucht es, eben wie überall, auch hier das Geld. Einiges kommt in die Kirchengemeinden aus dem großen Topf der Kirchensteuern. Aber das reicht längst nicht. Der andere große Teil, der uns die Erhaltung unserer Kirchengemeinden ermöglicht, ist also das Kirchgeld. Ohne dieses Geld könnten wir es nicht schaffen. Und weil dieser Posten so wichtig ist, unterstütz uns der Kirchenkreis. Er schenkt uns für jeden Euro Kirchgeld 50 Cent dazu. D.H. also, wenn wir 30 Euro Kirchgeld einzahlen, werden daraus 45 Euro, denn der Kirchenkreis legt die 15 Euro drauf. Das ist doch mal eine tolle Verzinsung. Die gibt es sonst nirgends. Also wenn wir das nicht nutzen, wären wir ja schön dumm.

Deshalb bitte ich alle Mitglieder unserer Kirchengemeinden herzlich um das Kirchgeld. Es kommt 100 % unseren eigenen Gemeinden zu gute.

Die Zahltage laufen nun an. Denken Sie an uns. Es ist wichtig!

Kirchgeld in EschenrodeEschenrode

Am Dienstag, dem 14.04.2015 findet in der Zeit von

KircheEikendorfklein15. – 17.00 Uhr die Kassierung des Gemeindebeitrages im Dorfgemeinschaftshaus statt

Kirchgeld in Eickendorf

In Eickendorf ist die erste Kirchgeldkassierung am

Mittwoch, dem 22.04.15, 15.00-17.00 Uhr.

Natürlich kann der Gemeindebeitrag auch überwiesen werden:

Kontoinhaber: Kirchliches Verwaltungsamt Magdeburg

Kontonummer: 1552299031 Bankleitzahl: 35060190

Bei der KD Bank                                       IBAN: DE93 35060190 1552299031

BIC: GENODED1DKD                   Zahlungsgrund: Gemeindebeitrag 2015

Wichtig: die Gemeinde mit angeben

 

Wer in die Kirche in Eschenrode kommt, wird demnächst weicher sitzen. Wir haben uns einen Satz gleiche neue Kissen angeschafft. Gerade wenn, wie in diesem Jahr, wir Gastgeber von Goldener und Diamantener Konfirmation sind, und viele Gäste erwarten, soll es doch in unserer Kirche einladend aussehen. Und mit diesem Satz neuer Kissen tut es das auch. Während der Kirchgeldkassierung besteht die Möglichkeit, den Kauf der Kissen durch eine kleine Spende zu unterstützen.kissen

Copyright © 2008 Your Domain. All rights reserved. Supported by KepriPortal